Rezepte

Zur Übersicht Fruchtinfo

Auberginen-Röllchen mit Reis-Füllung - 1 Rezepte

Auberginen

Auberginen-Röllchen mit Reis-Füllung

Saison Herbst Personen 2 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

3 Auberginen - 100g Parboiled Reis - Meersalz - 2 Frühlingszwiebeln, in Ringe geschnitten - 2 Knoblauchzehen, gepresst - 50g Tomatenmark - 2 EL Hefeflocken - bunter Pfeffer, frisch gemahlen - ½ Zitrone, ausgepresst - 1-2 EL Olivenöl - frische Kräuter (z.B. Petersilie oder Schnittlauch), fein gehackt


Zubereitung

Reis nach Packungsanweisung kochen. Die Enden der Auberginen mit einem scharfen Messer abschneiden und die Auberginen der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Scheiben von beiden Seiten salzen und ca. 15 Minuten ziehen lassen. Reis mit Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Tomatenmark mischen. Mit Hefeflocken, Salz, Pfeffer, Olivenöl und Zitrone abschmecken. Die Kräuter untermischen und alles vermengen. Die Auberginen abwaschen und trocken tupfen. Auberginenscheiben mit der Reis-Füllung bestreichen, aufrollen und mit Zahnstochern befestigen. Zum Schluss die Röllchen mit Olivenöl in einer großen Pfanne von beiden Seiten ca. 4 Minuten anbraten. Tipp: dazu passt hervorragend ein selbstgemachter Kräuter-Quark!


Zur Übersicht Fruchtinfo
  • Bio-lable demter 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable bioland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable naturland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable eu-bio 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Oekokiste - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Biokreis - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable ecoinform 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Vegan label - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • CSE LaBel - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
    Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen