Rezepte

Zur Übersicht Fruchtinfo

Gerösteter Butternuss-Kürbis - 1 Rezepte

Butternuss-Kürbis

Gerösteter Butternuss-Kürbis

Saison Winter Personen 4 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

2 mittelgroße Butternuss-Kürbisse - 100g Butter, geschmolzen - Olivenöl - Salz - Pfeffer - 4 Esslöffel brauner Zucker (optional) - 1 bis 2 Esslöffel Zimtpulver (optional) - Gewürzmischung Orientala (optional)


Zubereitung

Den Kürbis der Länge nach teilen. Die Kerne herausnehmen und den Kürbis mit dem Fruchtfleisch nach oben auf ein Backblech legen. Mit geschmolzener Butter großzügig bestreichen (als Ersatz ist Olivenöl möglich). Nach Geschmack würzen. Das Schöne am Butternuss-Kürbis ist, dass er so vielseitig ist, was Gewürze angeht. Hier ein paar Vorschläge:Brauner Zucker und Zimt: einen Teelöffel bis einen Esslöffel (nach Geschmack) braunen Zucker auf jede Kürbishälfte geben und dann Zimt darüber streuen. Salz und Pfeffer: nach Geschmack frisch gemahlenen Pfeffer und Salz auf jeden Kürbis geben (verbessert die natürliche Süße des Kürbisses).Gewürzmischung Orientala: großzügig über den gebutterten Kürbis streuen und nach Geschmack Salz und Pfeffer dazu geben Den Kürbis im Ofen 25 bis 30 Minuten bei 200 Grad rösten, (mit einer Gabel reinstechen und prüfen, ob er gar ist). Den Kürbis vierteln und servieren.


Zur Übersicht Fruchtinfo
  • Bio-lable demter 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable bioland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable naturland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable eu-bio 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Oekokiste - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Biokreis - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable ecoinform 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
    Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen