Rezepte

Zur Übersicht Fruchtinfo

Kürbis-Rösti - 1 Rezepte

Butternuss-Kürbis

Kürbis-Rösti

Saison Herbst Personen 3-4 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

300g Kürbis - 500g Kartoffeln - 1 Zwiebel - 2 Eier - 2EL Crème fraîche - ca. 1/2TL Salz - 1 Prise Pfeffer - 1/2TL Currypulver - ca. 6EL Öl zum Braten


Zubereitung

Das Kürbisfleisch auf der Haushaltsraffel grob raspeln. Die Kartoffeln schälen, waschen und ebenfalls grob raspeln und mit dem Kürbis in einer Schüssel mischen. Die Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden und in die Schüssel geben. Die Eier und Crème fraîche unter das Gemüse rühren und mit Salz, Pfeffer und Curry herzhaft abschmecken. In einer Pfanne nacheinander die Röstis von jeder Seite zwei bis drei Minuten goldbraun anbraten. Dafür drei Mal zwei Esslöffel Öl einer Pfanne erhitzen und pro Rösti etwa einen Esslöffel Kürbis-Kartoffelteig in die Pfanne geben und etwas flach drücken. Die fertigen Röstis kann man im warmen Backofen warmhalten.


Zur Übersicht Fruchtinfo
  • Bio-lable demter 2018 - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  • Bio-lable bioland 2018 - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  • Bio-lable naturland 2018 - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  • Bio-lable eu-bio 2018 - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  • Oekokiste - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  • Biokreis - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  • Bio-lable ecoinform 2018 - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  • Vegan label - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  • Cse label - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
    Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen