Rezepte

Zur Übersicht Fruchtinfo

Gebackener Chicorée mit Parmaschinken und Ziegenkäse - 1 Rezepte

Chicorée

Gebackener Chicorée mit Parmaschinken und Ziegenkäse

Saison Sommer Personen 2 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

4 Chicorée - 4 bis 6 sehr dünne Scheiben Parmaschinken - 125g junger Ziegenkäse - 2 EL gehackte, getrocknete Cranberries - etwas Butter - etwas Olivenöl - je eine Prise Zucker, Salz und Pfeffer


Zubereitung

Die Köpfe werden der Länge nach halbiert und zunächst angebraten: In einer Pfanne Butter, Olivenöl, je eine Prise Zucker und Salz heiß werden lassen. Die Chicoréeköpfe mit der Schnittfläche nach unten scharf anbraten. Dabei am besten nicht bewegen, sodass die Oberfläche braun wird (nicht schwarz). Nach 3 bis 5 Minuten den Chicorée mit der Schnittfläche nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. 8 bis 10 Minuten bei 190 Grad garen. Dann den Parmaschinken über den Chicorée legen und das Ganze weitere 3 Minuten backen. Vor dem Servieren etwas Pfeffer darübergeben sowie die Cranberries, vielleicht noch mal salzen und den Ziegenkäse darüberkrümeln.


Zur Übersicht Fruchtinfo
  • Bio-lable demter 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable bioland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable naturland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable eu-bio 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Oekokiste - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Biokreis - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable ecoinform 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -