Rezepte

Zur Übersicht Fruchtinfo

Fenchel in Kokosnusssoße - 1 Rezepte

Fenchel

Fenchel in Kokosnusssoße

Saison Winter Personen 4 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

750g Fenchel - 1-2 Knoblauchzehen - 1 walnussgroßes Stück Ingwer - 20g natives Kokosöl - Butterschmalz (Ghee) - 250-300ml Kokosnussmilch - 2 TL Currypulver - Salz - Fenchelgrün zum Bestreuen


Zubereitung

Zuerst den Fenchel putzen und unter fließend kaltem Wasser waschen. Jede Fenchelknolle halbieren, den kleinen unteren Strunk heraus schneiden. Den restlichen Fenchel in schmale Streifen schneiden. Geschälte Knoblauchzehen und ein Stück frischen Ingwer in kleine Würfel schneiden. Kokosöl nativ in einem Kochtopf oder großen Pfanne mit passendem Deckel erhitzen. Knoblauch und Ingwer darin sanft anbraten. Fenchelstreifen hinzu geben und unterheben. Currypulver darüber stäuben, kurz unterrühren und mit etwas Salz würzen. Das Fenchelgemüse mit der Kokosnussmilch übergießen, einmal aufkochen, danach mit einem Kochdeckel zugedeckt langsam 4-5 Minuten, oder wie es dem persönlichen Geschmack entspricht, weiter garen lassen. Das Gemüse nochmals mit Salz abschmecken. Den fein cremigen Kokosgeschmack bekommt die Fenchelsoße von der verwendeten Kokosnussmilch.


Zur Übersicht Fruchtinfo
  • Bio-lable demter 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable bioland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable naturland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable eu-bio 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Oekokiste - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Biokreis - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable ecoinform 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Vegan label - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • CSE LaBel - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
    Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen