Rezepte

Zur Übersicht Fruchtinfo

Bohnen-Mais-Topf - 1 Rezepte

Hülsenfrüchte

Bohnen-Mais-Topf

Saison Ganzjährig Personen 2-4 Aufwand normal


Zutaten

300 g weiße Bohnen | 1 l Wasser | 250 g frische Maiskörner | 2 TL Bohnenkraut |1/2 TL gemahl. Fenchel | 2 TL mildes Paprikapulver | etwas Pfeffer | 1-2 TL Kräutersalz | 2 EL Butter | 1 Bd. Petersilie


Zubereitung

Die Bohnen über Nacht einweichen. Das Bohnenkraut zufügen und die Bohnen in 11,5 -12 Stunden weich kochen. Eventuell noch etwas heißes Wasser zugeben. Etwa 20 Minuten, bevor die Bohnen weich sind, den frischen Mais zufügen. Fenchel, Paprikapulver und Pfeffer hinzufügen und alles bei schwacher Hitze noch 10-20 Minuten kochen lassen, bis die Bohnen und der Mais weich sind. Den Eintopf mit dem Kräutersalz würzen, die Butter in Flöckchen untermischen. Die Petersilie waschen, trockenschleudern, feinwiegen und über das fertige Gericht streuen.


Zur Übersicht Fruchtinfo
  • Bio-lable demter 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable bioland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable naturland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable eu-bio 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Oekokiste - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Biokreis - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable ecoinform 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -