Rezepte

Zur Übersicht Fruchtinfo

Saltimbocca - Kartoffeln - 1 Rezepte

Kartoffeln

Saltimbocca - Kartoffeln

Saison Frühling/Sommer Personen 4 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

20 kleinere Kartoffeln - 20 Blätter Salbei - 20 Scheiben Schinkenspeck - Pfeffer - Muskat - evtl. Öl zum Braten


Zubereitung

Zuerst die Kartoffeln mit der Schale gerade eben gar, aber nicht zu weich kochen (etwa 15-20 min?). Dann abgießen, abschrecken und pellen. Man kann aber auch übrige kleine Pellkartoffeln vorm Vortag verwenden - sie müssen also nicht frisch gekocht sein. Nach Belieben die Kartoffeln z. B. mit etwas Pfeffer würzen. Dann die Kartoffeln vorsichtig etwas einschneiden, jeweils ein Salbeiblatt ein wenig hineinschieben und den herausschauenden Blattteil mit jeweils einer Scheibe Schinkenspeck fixieren, also die Kartoffel umwickeln. Das mit dem Einschneiden kann man sich aber auch sparen und das Salbeiblatt einfach so auf die Kartoffel legen und mit dem drumgewickelten Speck fixieren. Bis hierher können die Kartoffeln auch prima vorbereitet werden - z. B. für Gäste oder Grillpartys. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, kann den Schinkenspeck auch mit Zahnstochern sichern - aber eigentlich brät er quasi von selbst zusammen, vor allem, wenn man zuerst die Nahtseite brät oder grillt. Mit den Zahnstochern werden sie jedoch zum tollen Fingerfood.Pfanne:Die Kartoffeln unter Wenden in wenig heißem Öl ringsherum braten. bis sie leicht gebräunt sind.Backofen:Am besten unterm Grill, ersatzhalber aber auch bei Ober-/Unterhitze (etwa 200°C), auf einem leicht eingeölten Backblech backen/braten, dabei hin und wieder wenden.Grill:Auf einer Grillschale ebenfalls unter Wenden ringsherum grillen. Alternativ kann die Kartöffelchen auch auf Grillspieße stecken und diese so grillen - dann geht das Wenden einfacher, vor allem bei größeren Mengen.Die Saltimbocca-Kartoffeln schmecken mit einem Kräuter- oder Knoblauch-Dip (Quark oder Joghurt) oder auch mit einem scharfen Tomaten-Dip zu einem bunten Salat oder zu Backofen- oder Grillgemüse sehr lecker - aber auch zu einem gegrillten oder g


Zur Übersicht Fruchtinfo
  • Bio-lable demter 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable bioland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable naturland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable eu-bio 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Oekokiste - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Biokreis - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable ecoinform 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Vegan label - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • CSE LaBel - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
    Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen