Rezepte

Zur Übersicht Fruchtinfo

Eingelegtes Gemüse in Chilisud - 1 Rezepte

Kohlrabi

Eingelegtes Gemüse in Chilisud

Saison Winter/Frühling Personen 4 Aufwand einfach


Zutaten

2 Knoblauchzehen, 5 EL Obstessig, 1 TL braune Senfkörner, Salz, 1 Msp. getrocknete Chiliflocken, 1 EL Blütenhonig, 2 Fenchelknollen (ca. 500g), 5 Möhren (ca. 500g), 2 Kohlrabi (ca. 600g), 3 EL Olivenöl, 3 Stiele Thymian, Pfeffer


Zubereitung

Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Für den Sud 200 ml Wasser, Knoblauch, Essig, Senfkörner, 1 TL Salz, Chiliflocken und Honig aufkochen. Zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 20 Minuten ziehen lassen. Inzwischen den Fenchel waschen, putzen, halbieren und in etwa 5 mm dicke Scheiben schneiden. Möhren und Kohlrabi putzen, schälen und in etwa 5 mm dicke Stifte schneiden. 1 EL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fenchel darin etwa 7 Minuten braten. Salzen und in ein großes Schraubglas (ca. 1,5 l Inhalt) geben. Thymian waschen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen. 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Möhren darin etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Thymian dazugeben, salzen und auf den Fenchel schichten. Restliches Öl in der Pfanne erhitzen, Kohlrabi darin etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten, salzen und auf die Möhren schichten. Warmen Sud mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken und über das Gemüse im Glas gießen. Glas verschließen, alles abkühlen lassen und etwa 1 Tag im Kühlschrank durchziehen lassen. Das eingelegte Gemüse hält sich im Kühlschrank etwa 5 Tage.


Zur Übersicht Fruchtinfo
  • Bio-lable demter 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable bioland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable naturland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable eu-bio 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Oekokiste - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Biokreis - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable ecoinform 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -