Rezepte

Zur Übersicht Fruchtinfo

Kohlrabiauflauf - 1 Rezepte

Kohlrabi

Kohlrabiauflauf

Saison Ganzjährig Aufwand einfach


Zutaten

1 Kohlrabi - ¼ ltr Gemüsebrühe - 1 Zwiebel - 1 Knoblauchzehe - 1-2 Möhren - 3 EL Butter - Kräutersalz - Pfeffer - Paprikapulver - ca. 300g Kartoffeln - 200g Sauerrahm - 2 EL Kräuterfrischkäse - 1 EL getr. oder frische Petersilie


Zubereitung

Kohlrabi schälen und in Stifte schneiden. Die Gemüsebrühe zum Kochen bringen und die Kohlrabi darin ca. 5 min. blanchieren. Die Brühe abgießen und dabei auffangen. Kohlrabi zur Seite stellen. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln, Möhren in kleine Würfel schneiden. In deiner Pfanne 2 EL Butter zerlassen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten, Möhren hinzufügen und mit etwas Kräutersalz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken, in etwa 10 min. bissfest dünsten, mit den Kohlrabi vermischen. Auflaufform mit Butter ausfetten. Die Hälfte der Gemüsemischung darin verteilen. Ca. 300g geschälte, in Scheiben geschnittene Kartoffeln darauf schichten und dann mit der restlichen Gemüsemischung bedecken. Die Sahne mit etwa 100ml der aufgefangenen Brühe, den Gewürzen und dem Kräuterfrischkäse verquirlen. Diese Mischung auf den Auflauf gießen und ihn im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 30 min. überbacken. Die Oberfläche mit der Petersilie bestreuen.


Zur Übersicht Fruchtinfo
  • Bio-lable demter 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable bioland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable naturland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable eu-bio 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Oekokiste - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Biokreis - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable ecoinform 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Vegan label - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • CSE LaBel - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
    Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen