Rezepte

Zur Übersicht Fruchtinfo

Mairübchen mit Apfel, frischem Dill und Pinienkerne - 1 Rezepte

Mai-Rübchen

Mairübchen mit Apfel, frischem Dill und Pinienkerne

Saison Frühling Personen 2 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

Salat: 2 Mairübchen geschält und in dünne Scheiben geschnitten - 1 Braeburn-Apfel, oder ein anderer knackiger Apfel, geschält, entkernt und in dünne Scheiben geschnitten - 25g Pinienkerne, leicht geröstet oder auch nicht, je nach Wunsch - 1 EL Schnittlauch, geschnitten Dressing: 4 EL natives Olivenöl extra - 1 Becher griechischer Joghurt - 2 EL Weißweinessig - 1 EL frisch gepresster Zitronensaft - 1 EL frisch geschnittener Dill - 1 Knoblauchzehe, klein geschnitten - Meersalz - frisch gemahlener schwarzer Pfeffer


Zubereitung

Die dünnen Rettich-Scheiben und Apfel mit dem Joghurt, dem Olivenöl, dem Zitronensaft, dem Dill, dem Knoblauch, dem Salz und dem Pfeffer vermischen. Alles gut umrühren und mit den gerösteten Pinienkernen bestreuen. Zum Servieren noch den Schnittlauch darüber streuen.

Quelle www.ellerepublic.de

Zur Übersicht Fruchtinfo
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -