Rezepte

Zur Übersicht Fruchtinfo

Maccaroni-Paprika-Auflauf - 1 Rezepte

Paprika

Maccaroni-Paprika-Auflauf

Saison Winter Personen 2-4 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

400g Maccaroni - 2-3 Paprikaschoten - 1 Zwiebel - 2 EL kaltgepresstes Olivenöl - 2-3 Eier - 300ml Milch - 200g Sahne - 100g Reibekäse - Pfeffer - Muskat - Meersalz - Butter für die Form


Zubereitung

Die Maccaroni in kochendem Salzwasser al dente kochen, abgießen. Die Paprikaschoten halbieren, Stielansatz und Kerne entfernen. Die Fruchthälften klein würfeln. Die Zwiebeln fein hacken. Die gehackten Zwiebeln im Olivenöl andünsten, die Paprikawürfel beifügen und mitdünsten. Beiseite stellen. Für den Guss Eier, Milch, Sahne und Reibekäse verrühren. Mit Pfeffer, Muskat und Salz würzen. Die gekochten Makkaroni und das Paprikagemüse abwechselnd in eine mit Butter gefettete Auflaufform füllen. Den Guss darüber gießen. Den Makkaroni-Paprika-Auflauf im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten bei 200 Grad backen.


Zur Übersicht Fruchtinfo
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
    Diese Website verwendet nur System relevante Cookies. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung