Rezepte

Zur Übersicht Fruchtinfo

Gemüse von Rote Bete-Blättern mit Garnelen - 1 Rezepte

Rote Bete

Gemüse von Rote Bete-Blättern mit Garnelen

Saison Frühling Personen 2 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

2 Bund rote Bete-Blätter - 1 kleine Zwiebel - 1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt - 2 Tomaten, gewürfelt - TK Garnelen - 1 Zitrone - Pfeffer - Salz - Shoyusauce - Honig - Olivenöl - Gemüsebrühe - 3 EL Weißwein


Zubereitung

Die Garnelen auftauen lassen, mit Zitronensaft beträufeln und etwas ziehen lassen. Derweil die Bete-Blätter zubereiten: Blätter mit Stielen waschen und grob schneiden. Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden. In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen, die Zwiebel und den Knoblauch anschwitzen. Blätter tropfnass in die Pfanne geben, durchschwenken und mit einem Spritzer Shoyusauce, Weißwein und etwas Brühe ablöschen. Die Tomatenwürfel hinzufügen und ein paar Minuten mit Deckel schmoren lassen. Einen Teelöffel Honig unterrühren. In einer zweiten Pfanne die Garnelen in Olivenöl bei mittlerer Hitze braten. Mit etwas Zitronensaft ablöschen und salzen. Rote Bete-Gemüse auf einem Teller anrichten, die Garnelen darauflegen und mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen.


Zur Übersicht Fruchtinfo
  • Bio-lable demter 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable bioland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable naturland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable eu-bio 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Oekokiste - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Biokreis - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable ecoinform 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Vegan label - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • CSE LaBel - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
    Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen