Rezepte

Zur Übersicht Fruchtinfo

Rote-Bete-Nudeln mit Schafskäse - 1 Rezepte

Rote Bete

Rote-Bete-Nudeln mit Schafskäse

Saison Ganzjährig Personen 4 Aufwand einfach


Zutaten

500g Rote Bete - 1 Zwiebel - 1-2 Knoblauchzehen - 1 El Rapsöl - 350ml Gemüsebrühe - Salz - Pfeffer - 1 Prise Zucker - 2 Tl Apfelessig - 200g Schafskäse (Feta) - 500g Nudeln (z.B. Farfalle, Dinkelnudeln) - 1 El geriebener Meerrettich (frisch oder aus dem Glas) - 3 EL Sauerrahm


Zubereitung

Die Roten Beten waschen, schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Das Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Die Roten Beten dazugeben und kurz mitdünsten, Die Brühe dazugiessen und aufkochen. Die Roten Beten mit Salz, Pfeffer, Zucker und Essig würzen und zugedeckt bei kleiner Hitze in ca. 30 Minuten garen. Den Käse zerbröckeln. Kurz vor dem Ende der Garzeit die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsangabe bissfest garen. Die Nudeln abgiessen und abtropfen lassen. Meerrettich, Sauerrahm und Käse unter das Rote-Bete-Gemüse rühren. Das Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Nudeln servieren.


Zur Übersicht Fruchtinfo
  • Bio-lable demter 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable bioland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable naturland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable eu-bio 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Oekokiste - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Biokreis - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable ecoinform 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
    Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen