Rezepte

Zur Übersicht Fruchtinfo

Nudeln mit Spitzkohl in cremiger Parmesansauce - 1 Rezepte

Spitzkohl

Nudeln mit Spitzkohl in cremiger Parmesansauce

Saison Sommer Personen 4 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

1 Spitzkohl - 400g Nudeln (SpirellI) - 2 Zwiebeln - 1 Zitrone - 400ml Gemüsebrühe - 120g Parmesankäse - 12 Zweige Thymian (alternativ getrocknet und gerebelt) - 200ml Sojacuisene - 2 EL Olivenöl - Salz - Pfeffer


Zubereitung

Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Inzwischen den Spitzkohl putzen, der Länge nach halbieren und den Strunk herausschneiden. Kohlviertel quer in feine Streifen schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Kohlstreifen und Zwiebelwürfel darin bei mittlerer Hitze unter Rühren 2-3 Minuten anbraten. Gemüsebrühe zugeben, aufkochen und den Kohl zugedeckt etwa 5 Minuten schmoren lassen. Inzwischen die Schale der Zitrone fein abreiben und den Saft auspressen. Saft und Schale zum Spitzkohl geben. Parmesan fein reiben. Thymian waschen, trockenschütteln und die Blättchen abzupfen. Nudeln in ein Sieb gießen, dabei etwa 50 ml vom Kochwasser auffangen. Kochwasser und Nudeln unter das Spitzkohlgemüse mischen. Parmesan, Thymian und Sojacuisine unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Zur Übersicht Fruchtinfo
  • Bio-lable demter 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable bioland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable naturland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable eu-bio 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Oekokiste - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Biokreis - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable ecoinform 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
    Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen