Rezepte

Zur Übersicht Fruchtinfo

deftiger Schmortopf - 1 Rezepte

Steckrüben

deftiger Schmortopf

Saison Herbst/Winter Personen 4 Aufwand einfach


Zutaten

400g Petersilienwurzel - 200g Zwiebeln - 1 Pepperoni - 400g Möhren (z.B. Purple Haze) - 300g Steckrüben - 200g Knollensellerie - 1 Dose Tomaten - 6 EL Olivenöl - 300ml Weißwein - 1 Zimtstange - 30g Rosinen - Salz - Pfeffer - 40g schwarze Oliven (ohne Stein) - 20g Pinienkerne - 1 Zweig Rosmarin - 1 Handvoll grob gehackte Petersilie


Zubereitung

Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Pfefferschote waschen, längs halbieren und entkernen. Möhren und Petersilienwurzeln schälen, dicke Wurzeln längs halbieren. Steckrüben und Sellerie schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Dosentomaten in einem Küchensieb abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen. Tomaten grob schneiden. In einem Bräter Zwiebeln und Pfefferschote in Öl etwa 2-3 Min. anbraten. Den Weißwein und 150ml Wasser aufgießen. Tomaten mit Saft, übrige Gemüsestücke sowie Zimtstange und Rosinen dazugeben und kurz aufkochen. Salzen und pfeffern. Im vorgeheizten Backofen bei 180° etwa 1 Std. 20 Min. garen, das Gemüse ab und zu wenden. Nach 1 Std. Oliven, Pinienkerne und Rosmarien hinzufügen. Fertig gegartes Wurzelgemüse mit Petersilie bestreuen. Dazu passt Weissbrot.


Zur Übersicht Fruchtinfo
  • Bio-lable demter 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable bioland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable naturland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable eu-bio 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Oekokiste - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Biokreis - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable ecoinform 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Vegan label - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • CSE LaBel - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
    Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen