Rezepte

Zur Übersicht Fruchtinfo

Steckrübeneintopf - 1 Rezepte

Steckrüben

Steckrübeneintopf

Saison Herbst Aufwand normal


Zutaten

40 g Schmalz oder Öl | 250-375 g Schweinefleisch | 1-2 Zwiebeln | 1 kg Steckrüben | 750 g Kartoffeln | 3/8 l WasserVariationen:- Schweinefleisch durch Lammfleisch ersetzen- 500 g Steckrüben mit 500 g Schneidebohnen oder 500 g Erbsen kombinieren.- Lorbeerblatt, Knoblauchzehe und Rosmarin- oder Thymianzweig mitkochen.- Eintopf mit viel gehackter Petersilie überstreut servieren (mildert den Kohlgeschmack)


Zubereitung

erhitzen- würfeln und anbraten- Würfel zu dem Fleisch geben. Fleisch salzen. Mit wenig Wasser im geschlossenen Topf ca. 30 Minuten garenWährenddessen:- waschen, schälen, würfeln oder in kleinfingerdicke Stifte schneiden, auf das Fleisch geben, auffüllen und Gericht ankochen.Danach Hitze drosseln und mit geschlossenem Deckel ca. 20-30 Minuten garen, ohne umzurühren.


Zur Übersicht Fruchtinfo
  • Bio-lable demter 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable bioland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable naturland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable eu-bio 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Oekokiste - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Biokreis - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable ecoinform 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
    Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen