Rezepte

Zur Übersicht Fruchtinfo

Wirsingrouladen gefüllt mit frischen Pilzen, Linsen und Basmati Reis auf Tomatensauce und würziger Mandelcreme - 1 Rezepte

Wirsing

Wirsingrouladen gefüllt mit frischen Pilzen, Linsen und Basmati Reis auf Tomatensauce und würziger Mandelcreme

Saison Herbst Personen 6-8 Lecker Aufwand aufwendig


Zutaten

2 Wirsingköpfe - 130g Basmati Reis weiß - 250g Champignons - 1 große Schalotte - 2 Knoblauchzehen klein gehackt - 4 Zweige Petersilie - Thymian - 6 EL Semmelbrösel - 4 EL Tomatenmark - 2 Dosen Grüne Linsen - 5 EL Tomatensauce Toskana - 4 EL trockener Weißwein - 5 EL Rapunzel Olivenöl fruchtig, nativ extra - 3 TL Atlantik Meersalz - 50g Cherrytomaten - Pfeffer Für die Mandelcreme: 90g Mandelmus - 90 ml Wasser, Zimmertemperatur - ½ TL Klare Brühe, ohne Hefe - 1 TL Kräuter (Thymian oder Rosmarin) - 1 ½ EL Meerrettich Zum Anrichten: Eine Handvoll frische Kresse


Zubereitung

Backofen auf 185 Grad Umluft vorheizen. Den Reis nach Packungsanleitung zubereiten. Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Den Wirsing waschen und beide Köpfe im Ganzen in kochendem Wasser ca. 8 Minuten garen. Aus dem Wasser nehmen und abkühlen lassen. Währenddessen die Champignons mit den Zwiebeln und dem Knoblauch in 3 EL Öl ca. 10 Minuten gut anbraten. Anschließend die Pilzmischung mit Petersilie, Thymian, Semmelbröseln und dem Tomatenmark in einer Küchenmaschine grob zusammen hacken.Die Linsen gut abtropfen lassen und in einer Schüssel mit der kleingehackten Pilzmischung und dem Reis vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen. Fertig ist die Füllung. Die Blätter des Wirsings vom Kopf abschälen und dabei ganz lassen. Eine Backform mit Wirsingblättern auslegen und ca. 4 EL Tomatensauce auf den Blättern verteilen. Auf ein Wirsingblatt ca. 2 EL der Füllung geben. Die Füllung etwas mit dem Wirsingblatt zusammendrücken, damit sie fest wird. Nun die Füllung im Wirsingblatt einrollen und die Seiten wie bei einem kleinen Päckchen nach unten umklappen.Die Wirsingrouladen mit der gefalteten Seite nach unten auf die Tomatensauce in die Backform legen. Die weiteren Wirsingblätter füllen und in die Backform geben. Die fertigen Rouladen mit 4 Esslöffeln Weißwein übergießen und mit ca. 2 EL Olivenöl beträufeln. Die Cherrytomaten halbieren und auf die Rouladen verteilen. Etwa 15 Minuten im Ofen backen, bis die Füllung innen heiß ist und die Rouladen leicht goldbraun. Für die Mandelcreme das Mandelmus und Wasser mit einem Schneebesen in einer kleinen Schüssel schlagen. Die Suppenbrühe unterrühren und die Gartenkräuter mit dem Meerrettich beigeben. Zum Anrichten die Mandelcreme auf den Teller geben und eine Wirsingroulade mit etwas Tomatensauce dazugeben.


Zur Übersicht Fruchtinfo
  • Bio-lable demter 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable bioland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable naturland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable eu-bio 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Oekokiste - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Biokreis - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable ecoinform 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Vegan label - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • CSE LaBel - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
    Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen