Rezepte

Zur Übersicht Fruchtinfo

Möhren-Zucchini-Fladen mit Jogurtdip - 1 Rezepte

Zucchini

Möhren-Zucchini-Fladen mit Jogurtdip

Saison Frühling Personen 4 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

Für den Dip: 250g Jogurt - 1 EL Zitronensaft - 5 EL gemischte, gehackte Kräuter (z.Bsp. Petersilie, Schnittlauch, Kerbel, Kräuter, Basilikum, Estragon) - Salz - Pfeffer Für die Fladen: 2 Zucchini - 300g Möhren - ½ Bd Schnittlauch - 6 Eier - 75 ml Milch - Salz - Pfeffer - 2 EL Öl oder Kokosfett


Zubereitung

Jogurt mit Zitronensaft und den Kräutern verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und bis zum Servieren kühl stellen. Den Ofen auf 80 Grad vorheizen. Zucchini und Möhren putzen. Zucchini grob und Möhren fein raspeln, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Eier mit Milch, Salz und Pfeffer verquirlen. Gemüseraspeln und Schnittlauchröllchen unter die Eier heben. Evtl. nochmals würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Nacheinander aus der Gemüsemasse Fladen backen. Sie dazu portionsweise in die Pfanne geben und mit Hilfe eines Löffels zu kleinen Fladen verstreichen. Diese erst wenden, wenn die Masse gestockt ist. Fertig gebackene Fladen im Ofen warm halten. Den Jogurtdip zu den Fladen reichen.


Zur Übersicht Fruchtinfo
  • Bio-lable demter 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable bioland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable naturland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable eu-bio 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Oekokiste - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Biokreis - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable ecoinform 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Vegan label - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • CSE LaBel - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
    Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen