Rezepte

Zur Übersicht Fruchtinfo

Hähnchenbrust-Geschnetzeltes mit Zuckererbsen - 1 Rezepte

Zuckererbse

Hähnchenbrust-Geschnetzeltes mit Zuckererbsen

Saison Frühling/Sommer Personen 2 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

300g Hähnchenbrust - 125g Zuckererbsen - 125g Champignons - 1 Zwiebel - Öl - Sahne - Salz - Peffer - Paprika


Zubereitung

Hähnchenbrust waschen trockentupfen und in kleine lange Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in kleine, feine Würfel schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Zuckerschoten waschen und an den Enden abschneiden. Je nach Belieben können die Zuckerschoten noch halbiert werden.Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel anschwitzen, anschließend herausnehmen und das Hähnchenbrustfilet anbraten. Das angebratene Hähnchen nach Belieben würzen. Wenn das ganze ein wenig Wasser ziehen sollte, ist das kein Problem, da es für die Soße genommen wird. Angebratene Zwiebel wieder zugeben. Zuckererbsen und Champignons mitdünsten. Das "Bratwasser" separat mit Sahne verfeinern und abschmecken, einkochen lassen, bis eine sämige Konsistenz entsteht. Die Soße über das Hähnchen mit dem Gemüse geben. Dazu passt Reis.


Zur Übersicht Fruchtinfo
  • Bio-lable demter 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable bioland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable naturland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable eu-bio 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Oekokiste - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Biokreis - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable ecoinform 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
    Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen