Rezepte

Zur Übersicht Fruchtinfo

Zuckerschoten mit Hollandaise - 1 Rezepte

Zuckererbse

Zuckerschoten mit Hollandaise

Saison Sommer Personen 4 Aufwand einfach


Zutaten

500 g Zuckerschoten | 500 g junge Möhren | für die Sauce: 4 Eigelb | 100 ml Weisswein (ersatzweise Wasser) | abgeriebene Schale von ½ unbehandelten Zitrone | 1 Teel. Zitronensaft | 100 g Butter | Zucker * Salz * weisser Pfeffer


Zubereitung

Die Zuckerschoten waschen. Die Enden abschneiden. Große Schoten schräg halbieren. Die Möhren putzen, bürsten und in Scheiben schneiden.Die Zuckerschoten und die Möhren mit wenig Wasser bei mittlerer Hitze zugedeckt in etwa 10 Minuten bissfest garen.Währenddessen für die Sauce die Eigelbe mit dem Wein, der Zitronenschale, dem Zitronensaft, Zucker sowie Salz und Pfeffer in einer hitzebeständigen Schüssel verquirlen. Die Schüssel in ein heisses Wasserbad stellen und die Eiermasse mit den Quirlen des elektrischen Handrührgeräts schaumig rühren. Die Butter schmelzen lassen und unter Rühren tropfenweise dazugeben. So lange rühren, bis die Sauce hellgelb und leicht cremig ist.Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Das Gemüse leicht salzen. Die Sauce zum Gemüse servieren. Dazu passen Frühkartoffeln.


Zur Übersicht Fruchtinfo
  • Bio-lable demter 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable bioland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable naturland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable eu-bio 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Oekokiste - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Biokreis - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable ecoinform 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -