Neues der Lieferanten

Matthias berichtet 2020 20/2020

Bataviasalat vor der ErnteNaturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom NiederrheinDieser Bataviasalat kommt bald in die Kiste

Es hellt sich etwas auf, am Corona Himmel

Auch NeuKunden haben wir schon wieder beliefert! Bei uns wird gehämmert und gebohrt, die Büroerweiterung geht voran. Wir planen weitere Ausliefertouren. Die ersten regionalen Erzeugnisse unserer Partnerbetriebe werden geer

*** Neuigkeiten zur Lieferfähigkeit unserer Produkte ***

Liebe Kundinnen und Kunden,

Corona hat uns weiterhin fest im Griff! Hier finden Sie weitere Infos zu den Lieferfähigkeiten einiger unserer Lieferanten:

____________________________________________________________________________________________________

 Bio Planète:

„Wir produzieren!

Unsere Produktion fährt bereits seit Wochen unter hohem persönlichen Engagement unserer Kollegen an der Kapazitätsgrenze.

Entgegen unserer Unternehmensphilosophie produzieren wir im April in Deutschland sowie im Mai in Frankreich im Dreischicht-System. Unsere Lagerkapazitäten sind mittlerweile ebenfalls erschöpft. Aus Sicherheitsgründen haben wir uns allerdings bewusst dazu entschieden, auf externe Dienstleister für eine kurzfristige Aufstockung der Kapazitäten zu verzichten.

Gleichzeitig hat sich das Bestellvolumen unserer Kunden stark erhöht und wirkt sich die Corona-Pandemie negativ auf den Rohwarenmarkt aus, beziehungsweise verzögern sich dringend benötigte Transporte. Dennoch halten wir auch in dieser schwierigen Zeit an unseren hohen Qualitätsstandards für unsere BIO PLANÈTE Öle und an unseren langjährigen Partnerschaften fest. Deshalb lassen sich Verzögerungen bei der Lieferung unserer BIO PLANÈTE Öle aktuell nicht immer vermeiden.

____________________________________________________________________________________________________

Barnhouse:

„Die Kreisläufe der Natur gehen ungeachtet der Krise weiter - und damit auch die Arbeit unserer Bio-Bauern, die für unsere Versorgung mit guten, ökologischen Lebensmitteln (und leckerem Krunchy...) unverzichtbar sind. Die Barnhouse Partner-Landwirte säen jetzt, was in ein paar Monaten geerntet und dann verarbeitet wird. Sie liefern für unser aller aktuelle Versorgung. Gerade jetzt, wo viele Menschen besorgt in die Zukunft blicken, wollen wir euch mit Optimismus und auch mit Humor zeigen, dass die bäuerliche Arbeit und der „Alltag“ weitergehen. Das Motto „Zukunft säen“ bekommt hier noch eine tiefere Bedeutung. Wie sieht die Arbeit der Barnhouse-Bauern aktuell aus? Was hat sich durch die Krise verändert?... die bunte Vielfalt zeigen wir auf unserer Webseite.:“ https://barnhouse.de/allgemein/zukunft-saeen-trotz-covid/

____________________________________________________________________________________________________

 Bauck Hof:

„unsere für September geplanten Auslistungen finden jetzt schon statt. Dank Corona ist die Verpackung schon aufgebraucht, die Lager-Bestände sind weitestgehend auch schon verkauft.  
0  Dinkelmehl Vollkorn und Dinkelmehl 1050 in 500g / Mitten im Mehlwahnsinn Mehle auslisten fühlt sich komisch an, trotzdem wollten diese 2 Produkte seit Jahren einfach nicht richtig anlaufen und kommen nun weg. Dinkelmehl 630 in 500g bleibt im Sortiment.
0  Kornfix 3-Korn / Schweren Herzens verabschieden wir uns. Kornfix Gerste und Kornfix Dinkel bleiben drin und kommen demnächst im neuen Design ins Regal. So zeitgemäß wie jetzt, war Kornfix noch nie – Regional, Vegan, Vollkorn, und wie immer frisch und aromatisch aus dem Steinofen.

Ø  Kartoffel Püree / Tja. Das war mal ein schönes Projekt und sollte irgendwann ein Demeter Kartoffel Püree werden. Allerdings waren wir nicht wirklich in der Lage, als Getreidespezialisten, uns sachgerecht darum zu kümmern. Mittlerweile kaufen wir dieses Standard-Produkt einfach zu. Es kommt weder aus der Region, noch ist es perspektivisch in Demeter Qualität machbar, und es enthält kein Getreide.

Ø  Schnellbrot Dunkel / Auch schade. Das Brot enthält schwarzes Reismehl – tricky in der Vermahlung und zu kleine Mengen für die neue Mühle."

 Hier brandheiß eingetroffen ein Kurzbericht von Ulrich aus dem Corona-Krisenzentrum in der Vertriebsabteilung :-

https://www.youtube.com/watch?v=fLeAtuS2tHw

____________________________________________________________________________________________________

Clostermann unser Demeter Apfelerzeuger aus Wesel Bislich:

„Tief Luft holen...”

Lieferschwierigkeiten scheint es nicht zu geben, wohl aber sind alle Veranstaltungen und Feste bis Ende August abgesagt.

„Jederzeit dürft ihr bei uns weiterhin durch die Plantagen spazieren, die Obst- oder Rosenblüte genießen, fotografieren nach Herzenslust, euch einen Lieblingsplatz mit eigenem Lunchpaket suchen, zum Picknick zwischen den Obstbäumen verweilen oder einfach, den ein oder anderen Liegestuhl nutzen, um dem Sommer entgegen zu blinzeln...“

____________________________________________________________________________________________________

D‘Angelo:

„Seit Anfang dieser Woche haben wir eine zweite Schicht in der Produktion einstellen können. Das geschah vor dem Hintergrund der weiterhin hohen Nachfragesituation. (…) Die zusätzlich auferlegten Arbeitsbestimmungen aufgrund von COVID-19 werden selbstverständlich auch umgesetzt. Somit konnte eine wirkliche Win-Win Situation geschaffen werden. Die in Kurzarbeit verweilenden Menschen können so bei uns die Differenz zum ausgefallenen Lohn aufstocken.

Erste Auswirkungen der Coronakrise zeigen sich mittlerweile auch am Rohstoffmarkt. Aktuell können wir noch den Zugriff auf die Hauptzutat, den Weizengrieß, weiterhin garantieren. Bei komplexen Produkten mit einer ganzen Reihe von Zutaten, ist die Betrachtung dann schon eher schwierig. Das betrifft natürlich den Löwenanteil der Produkte von D'ANGELO PASTA.

Hier gibt es vereinzelt Lieferverzögerungen und verlängerte Lieferzeiten. Ebenso ächst die Verpackungsindustrie unter der Last der immensen Abrufe aus der Kundschaft, das betrifft uns selbstverständlich auch. Hier suchen wir parallel nach Alternativen. Die gravierenste Nachricht ereilte uns in der letzten Woche. Unsere Vertragsmühlen können uns vor Ende August den leckeren NATURLAND Dinkelgrieß nicht mehr liefern. Somit haben wir die Produktion unserer DINKEL – STROZZAPRETI eingestellt und werden erst wieder im September mit diesem Artikel lieferfähig sein.Insgesamt werden wir weiterhin versuchen, die Aufträge schnell, korrekt und zufriedenstellend abzuarbeiten.“

_____________________________________________________________________________________________

Ökoland:

„wie bereits in unserer Nachricht zur Liefereinschränkung vom 27.03. beschrieben, müssen wir leider fünf weitere Artikel vorüber- gehend aus unserem Sortiment nehmen. Damit versuchen wir die Produktionsabläufe weiter so zu optimieren, dass wir die Warenverfügbarkeit bei besonders wichtigen Kernartikeln unseres Sortimentes aufrechterhalten können. Mit der Corona-Krise und dem aktuellen Bestellvolumen konnte leider niemand rechnen und planen. Sobald wieder Kapazitäten frei werden und sich die Versorgungslage entspannt, werden wir Ihnen diese Artikel Zug um Zug natürlich wieder anbieten.“

 Betroffen sind die die folgenden Artikel:

vorübergehend gestoppte Artikel ab 27.03.20

Ökoland Geflügel Bratwurst 4/180g

Ökoland Käse-Griller 4/200g

Ökoland Würstchen Frankfurter Art 250g

Ökoland Wiener Minis 180g

Ökoland  Rindfleisch Gemüsesuppe 400g

Ökoland Sauce Bolognese Geflügel 400g

Ökoland Kartoffel Gemüse Topf mit vegetarischen Würstchen 400g

vorübergehend gestoppte Artikel ab 28.04.20

Ökoland Vegetarische Würstchen PIKANT 200g

Ökoland Linsensuppe 800g

Ökoland Erbsensuppe 800g

Ökoland Mexikanische Bohnensuppe 400g

Ökoland Ravioli in Tomatensoße 400g

____________________________________________________________________________________________________

Rosengarten:

„eine enge Zusammenarbeit & ein noch intensiverer Austausch ist jetzt in diesen bewegenden Zeiten wichtiger denn je. Aus diesem Grund möchten wir Sie mit diesem Schreiben vor allem über unsere Pläne zur Wiederaufnahme unserer Außendienst- Tätigkeit informieren.

____________________________________________________________________________________________________

 Sodasan:

„aufgrund fehlender Packmittel sind wir gezwungen unsere Flüssigseifen Nachfüller 1L ab sofort in weißen Flaschen aus Recycling PE abzufüllen. Die Artikeldaten bleiben unverändert.“

____________________________________________________________________________________________________

Upländer Bauernmolkerei:

Während Corona gibt es auch einen Blick in die Zukunft:

„… in dieser Woche beginnen die Erdarbeiten für den Neubau der Upländer Bauernmolkerei.“

 


  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
    Diese Website verwendet nur System relevante Cookies. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung