Saisonkalender

PDF-Datei

Rezepte

Zur Übersicht Fruchtinfo

Wassermelone - 2 Rezepte

Wassermelone

Köfte mit Gurken-Melonen-Salat

Saison Frühling Personen 4 Lecker Aufwand normal


Zutaten

Köfte: 500g Rinderhackfleisch, 2 Knoblauchzehen, 100g Zwiebeln, 2 El Semmelbrösel, 1 Ei, Kreuzkümmel (gemahlen), 2 Tl Chili-Flocken, Meersalz, Pfeffer, 4 El Brat-Olivenöl Salat: 1 Salatgurke, 1 kg Wassermelone, 2 El Minze, gehackt, 300g Vollmilchjoghurt, 4 El Zitronensaft, 2 El Olivenöl, 2 El Walnüsse (fein gehackt), Meersalz, Pfeffer, 2 Stiele Minze zum Dekorieren


Zubereitung

Für die Köfte Knoblauch und Zwiebeln fein würfeln. Mit Semmelbröseln und Ei zum Hackfleisch geben. Gut vermengen und mit Kreuzkümmel, 1 Tl Chili-Flocken, Salz und Pfeffer abschmecken. Aus der Hackmasse mit nassen Händen 20 gleich große Bällchen formen. In einer beschichteten Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Fleischbällchen darin bei mittlerer Hitze in 8-10 Minuten rundherum braun braten. Für den Salat die Gurke ggf. schälen, längs halbieren, ggf. entkernen und in 1-2 cm große Stücke schneiden. Melone längs vierteln, Fruchtfleisch herausschneiden, in ca. 2 cm große Stücke schneiden, Kerne entfernen. Melonenstücke mit der Gurke in eine Schüssel geben. Minze zugeben und alles mischen. Joghurt mit Zitronensaft, Olivenöl und Walnüssen verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Salat auf einer Platte anrichten, mit der Joghurtsauce begießen und die Köfte darauf anrichten. Mit dem restlichen Pulbiber bestreuen und mit abgezupften Minzeblättern dekorieren. Sofort servieren.

Quelle https://www.essen-und-trinken.de/rezepte/42505-rzpt-koefte-mit-gurken-melonen-salat
Wassermelone

Wassermelonen-Feta Salat

Saison Sommer Personen 4 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

500g Wassermelone - 200g Feta-Käse - 8 EL Olivenöl - 2 kleine Peperoni


Zubereitung

Als erstes wird die Wassermelone in gleichmäßige Würfel geschnitten. Vorhandene Kerne müssen entfernt werden. Pro Portion wird ungefähr eine Hand voll Melonenwürfel auf einem Teller angerichtet. Anschließend wird ca 50g Feta darüber gebröselt. Die Peperoni werden zerkleinert und mit dem Öl vermengt, kurz stehen gelassen, erneut verrührt und anschließend 1-2 EL über die Melonen und den Feta gegeben. Es eignet sich auch perfekt bereits zuvor angesetztes Peperoni-Öl für dieses Gericht. Das Gericht lebt vom Kontrast, aus der fruchtigen, erfrischenden Wassermelone, dem salzigen, cremigen Käse und der Schärfe der Peperoni.

Quelle www.chefkoch.de

Zur Übersicht Fruchtinfo
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -