Rezepte

Zur Übersicht Fruchtinfo

Rhabarber - 9 Rezepte

Rhabarber

Crêpes mit Erdbeer-Rhabarber-Sauce

Saison Frühling Personen 12 Crêpes Lecker Aufwand normal


Zutaten

2 Eier - 225 ml Milch - 100ml kohlensäurehaltiges Mineralwasser - 1 EL Honig - 1 Prise Salz - 200g Dinkelvollkornmehl - Schokocreme, z.B. Samba von Rapunzel - Fett zum Ausbacken Für das Erdbeer-Rhabarber-Kompott: 500g Rhabarber - 200g Erdbeeren - 2 EL Vanillezucker - TL Kardamom


Zubereitung

Eier, Milch, Wasser, Honig und Salz mit einem Mixer gut verrühren. Dabei esslöffelweise Mehl dazugeben. Dann 1 Stunde zugedeckt kühl stellen.Für das Kompott den Rhabarber putzen, die Stängel je nach Dicke in 1-2 cm lange Stücke schneiden. Die Erdbeeren waschen und entstielen. Die Hälfte der Erdbeeren pürieren, den Rest je nach Größe halbieren oder vierteln. Rhabarber, Erdbeerpüree, Vanillezucker und Kardamompulver bei niedriger Hitze kochen, bis der Rhabarber knapp weich ist. Etwas abkühlen lassen, die restlichen Erdbeeren beifügen.In einer kleinen, beschichteten Pfanne wenig Fett heiß werden lassen. So wenig Teig wie möglich in die Pfanne geben, den Teig verlaufen lassen. Überschüssiger Teig kann aus der Pfanne wieder ausgeschwenkt werden. Den Crêpe backen, bis die Oberfläche Blasen wirft. Die Crêpes wenden, fertig backen und warm stellen, bis alle gebacken sind. Die Crêpes dünn mit Schokocreme bestreichen und zu Hörnchen zusammenlegen. 2-3 Crêpes auf einen Teller legen, Rhabarber-Erdbeer-Kompott dazugeben.

Rhabarber

Erdbeer-Rhabarber-Smoothie

Saison Frühling/Sommer Personen 1 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

250g Rhabarber - 300g Erdbeeren - 120ml Wasser - ¼ TL Vanillepulver - etwas Honig - nach Belieben 250–350 ml Buttermilch


Zubereitung

Rhabarber schälen, in 1 cm breite Stücke schneiden. Mit dem Wasser und dem Vanillepulver in einem Topf 3–4 Minuten dünsten. Im Wasserbad kalt rühren. Abgekühlten Rhabarber mit den Erdbeeren zusammen pürieren, mit Buttermilch mixen und mit Honig süßen.

Quelle www.naturkost.de
Rhabarber

Gefüllte Crêpes mit Rhabarber

Saison Frühling/Sommer Lecker Aufwand einfach


Zutaten

2 Stangen Rhabarber - 3 Eier - 100g Weizenmehl - 1 Tasse Milch - 1 Pr. Salz - 100g Manouri - 100ml Apfelsaft - 1 Handvoll Basilikumblätter - 1/2 TL Kardamom, gemahlen - Öl - Butter - Zucker


Zubereitung

Eier, Mehl, Milch, Kardamom und Salz zu einem glatten Teig verquirlen und 20 Minuten ruhen lassen. Rhabarber abziehen und in Stücke schneiden. Etwas Butter in eine Pfanne geben, den Rhabarber darin schwenken, Apfelsaft und 3 EL Zucker dazugeben und 3 Minuten garen. Manouri mit der Gabel zerbröseln. Von dem Teig dünne Eierkuchen backen und mit Manouri, Basilikum und Rhabarber füllen. Wem es zu sauer ist, der kann Zimt und Zucker darübergeben.

Quelle www.maerkischekiste.de
Rhabarber

Hüttenkäse mit Rhabarberkompott

Saison Frühling Personen 2 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

500g Rhabarber - 70g Zucker - 1 Päckchen Vanillezucker - 500g Hüttenkäse


Zubereitung

Für das Rhabarberkompott Rhabarber waschen, abziehen und trockene Stellen abschneiden. Rhabarber in 2cm lange Stücke schneiden und in einen Topf geben. Zucker und Vanillezucker hinzufügen. Mindestens eine Stunde ziehen lassen, damit der Zucker Wasser aus dem Rhabarber ziehen kann. Rhabarberstücke bei mittlerer Hitze circa 5 bis 10 Minuten köcheln. Immer wieder rühren. Sobald die Stücke zerfallen noch einmal gut umrühren und vom Herd nehmen. Körnigen Frischkäse in eine kleine Schüssel geben und mit dem Rhabarberkompott servieren.

Quelle www.springlane.de
Rhabarber

Pfannkuchen mit Rhabarberfüllung

Saison Frühling Lecker Aufwand einfach


Zutaten

500g Rhabarber - 90g Mehl - 450ml Milch - Salz - 1 Pckg Vanillinzucker - 2cl Rum - 6 Eier - Butter - Zucker


Zubereitung

Den Rhabarber schälen und in Scheiben schneiden. Aus Mehl, Milch, einer Spur Salz, Vanillinzucker, Rum und Eiern einen Teig bereiten. In einer Pfanne etwas Butter nicht zu stark erhitzen. Etwas Teig hinein gießen, bis der Pfannenboden bedeckt ist und bei nicht zu starker Hitze anbacken. Etwas Rhabarber auf dem Teig verteilen, weiterbacken, bis die Unterseite goldgelb ist, wenden und andere Seite ebenfalls goldgelb backen. Die Pfannkuchen mit Zucker bestreuen und heiß servieren.

Quelle www.bioland-huesgen.de
Rhabarber

Rhabarber-Erdbeer-Kompott

Saison Frühling Personen 4 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

500g Erdbeeren - 700g Rhabarber - 120g Zucker - 100 ml Rotwein - 1 Sternanis - 1 Prise Zimt - 1 EL Speisestärke - 3 EL Traubensaft - evtl. frische Minze zum Garnieren


Zubereitung

Das Grün der Erdbeeren am Stielansatz abschneiden und halbieren. Rhabarber in 2 cm große Stücke schneiden, Zucker in einem Topf langsam karamellisieren. 2/3 des Rhabarbers zufügen und mit dem Rotwein auffüllen. Sternanis und Zimt beigeben. 5-7 Minuten kochen lassen. Den restlichen Rhabarber zufügen und 2 Minuten leise kochen. Stärke im Traubensaft auflösen und das kochende Kompott damit binden. Erdbeeren untermengen und das Kompott abkühlen lassen.

Rhabarber

Rhabarber, natur mit Bananen

Saison Frühling Lecker Aufwand einfach


Zutaten

400g Rhabarber - 2 Bananen - Saft von 1 Zitrone - 2 El Honig - 1/8 l Sahne


Zubereitung

Den Rhabarber schälen und der Länge nach in 4 Teile, dann in feine Scheibchen schneiden. Die Bananen mit einer Gabel zerdrücken, mit dem Zitronensaft und dem Honig schaumig schlagen. Den Rhabarber und die steif geschlagene Sahne unterziehen. In Glasschälchen füllen und 30 Minuten kühl stellen.

Rhabarber

Rhabarbergemüse

Saison Frühling Lecker Aufwand einfach


Zutaten

300 ml Rotwein z.B. spanischer Vivolino - 50g Honig - 1 Kapsel Kardamom - 500g geschälter Rhabarber - 250 ml Sahne- 60g Zwiebel - 90g Butter


Zubereitung

Den Rharbarber schälen und in kleine Stücke schneiden, Kardamom zerstoßen. Zwiebeln würfeln und in etwas Butter anschwitzen, Rharbarber zugeben und kurz mit anschwitzen, Honig und Kardamom dazu geben. Durchrühren und mit Wein ablöschen. Rharbarber bissfest garen und herausnehmen. Sahne zum Wein geben und um ein Drittel einkochen. Die restliche Butter unterrühren, Rharbarber hinzugeben und kurz umrühren bis alles heiß ist.

Quelle https://www.oekolandbau.de/verbraucher/kochen/rezepte/rezepte-der-biospitzenkoeche/hauptspeisen/vegetarische-gerichte/rhabarbergemuese/
Rhabarber

Spargel-Rhabarber Pfanne mit Rucola

Saison Frühling Personen 4 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

1 Stange Rhabarber - 1 Zwiebel - 500g Spargel - 300g Bandnudeln - 150ml Sahne - 125g Rucola - 100ml Weißwein z.B. Chardonnay von Ökowein - 2 TL Pfefferkörner


Zubereitung

Die Zwiebel fein hacken, den Spargel und Rhabarber schälen und leicht schräg in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, Rucola waschen. Die Bandnudeln bissfest vorkochen. Zwiebeln in einer Pfanne mit hohem Rand in Öl leicht andünsten (nicht bräunen) danach den Spargel und Rhabarber kurz mit anschwitzen. Das ganze mit dem Weisswein ablöschen und leicht köcheln bis der Spargel bissfest ist. Evtl auch etwas Wasser hinzugeben, Sahne einfüllen und dann die vorgegarten Nudeln hinzugeben und erhitzen. Zum Schluss ca. 2 TL Pfefferkörner dazu oder mit gemahlenem Pfeffer würzen. Ich gebe gerne statt Salz auch etwas Gemüsebrühe in den Fond. Ganz zum Schluss die Hälfte vom Rucola mit unterheben und die andere Hälfte auf den Tellern als Bett anrichten. Sofort servieren.

Quelle www.kochbar.de

Zur Übersicht Fruchtinfo
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -