Anmelden

Rezepte

Zur Übersicht Fruchtinfo

Weintrauben - 3 Rezepte

Grüner Smoothie (Herbst / Winter)

Saison Herbst/Winter Lecker Aufwand einfach


Zutaten

2 Handvoll Spinat - 1 Handvoll Postelein - ca. 250g Weintrauben - 2 (Blut-)Orangen (ohne Schale) - 1 kleines Stück Ingwer - Wasser nach Geschmack.


Zubereitung

Mit Spinat und Postelein beginnen. Wenn der Mixer diese Sachen zerkleinert hat, Ingwer hinzufügen, dann Orangen und Trauben beigeben und Wasser nach Geschmack.

Hirse-Walnuss-Soufflé an Traubensalat

Saison Herbst Personen 4 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

130g Hirse, fein gemahlen, oder Hirseflocken - 40g fein geriebene Walnüsse - 300ml Milch - 2 Eier - 1 Msp. abgeriebene Zitronenschale - 2 EL Honig - 1 Msp. gemahlene Vanille - 1 Pr. Meersalz - 150g weiße Trauben - 150g rote Trauben - 100g Jogurt - 2 EL Sanddornmark, gesüßt


Zubereitung

Hirsemehl bzw. -flocken mit Walnüssen und Milch unter Rühren erhitzen, bis die Masse dick wird. Eier trennen und Eigelbe unter die Masse rühren. Mit Zitronenschale, Honig und Vanille abschmecken und 30 Minuten kühl stellen. Eiweiß mit Meersalz steif schlagen und vorsichtig unter die Hirsemasse heben. Masse in gefettet Auflaufförmchen oder kleine Tassen füllen. Förmchen in ein backofenfestes Gefäß stellen und dieses bis zur Hälfte mit heißem Wasser füllen. Die Soufflés im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 30-40 Minuten backen. Trauben vierteln, entkernen und miteinander vermischen. Jogurt mit dem Sanddornmark abschmecken. Abgekühlte Soufflés aus den Förmchen lösen.

Sommer-Pie

Saison Sommer Lecker Aufwand einfach


Zutaten

Für den Teig: 300g Mehl - 200g Butter - 1 Ei - 100g Zucker - Salz - Butter für die FormFür die Füllung: 2 Äpfel - 4 Pflaumen - 1 Handvoll kernlose Trauben - 2 TL Zimt - 5 EL Zucker - 3 EL Semmelbrösel zum Bestreuen


Zubereitung

Aus Mehl, Butter, Ei, Zucker und 1 Prise Salz schnell einen Teig kneten, eine Kugel formen, in Folie wickeln und 1/2 Stunde in den Kühlschrank stellen. Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Pieform gründlich ausfetten. 2/3 des Teiges 6-8 cm größer als die Pieform rund auswellen, hineingeben und an den Rändern überstehen lassen. Den Boden mit Semmelbröseln bestreuen und den Rest des Teiges in Formgröße ausrollen. Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Die Pflaumen halbieren, enkernen und in Spalten schneiden. Die Trauben waschen, trocken tupfen und halbieren. Das Obst in die Form schichten und dabei immer wieder mit etwas Zucker und Zimt bestreuen. Den andere ausgerollten Teig locker auf das Obst legen. Oberen Teigrand mit dem unteren Teigrand gut zusammendrücken, dabei mit den Fingern ein Muster eindrücken. Den überstehenden Teig abschneiden. Aus den Teigresten Ornamente formen und auflegen. Stellenweise Löcher in die Teigoberfläche schneiden, damit die Heiße Luft beim Backen entweichen kann und die Oberfläche nicht platzt. Im vorgeheizten Ofen 40-45 Minuten backen, nach Belieben lauwarm oder kalt servieren.


Zur Übersicht Fruchtinfo
  • Bio-lable demter 2018 - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  • Bio-lable bioland 2018 - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  • Bio-lable naturland 2018 - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  • Bio-lable eu-bio 2018 - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  • Oekokiste - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  • Biokreis - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  • Bio-lable ecoinform 2018 - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  • Vegan label - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  • Cse label - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
    Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen