Rezepte

Zur Übersicht Fruchtinfo

Romanesco - 4 Rezepte

Romanesco

Bunte Gemüsesuppe

Saison Sommer/Herbst Personen 4 Aufwand normal


Zutaten

1 Zwiebel - 1 Stange Porree - 2 Paprikaschoten - 250 g Möhren - 1/2 Romanesco - ca. 200 g Gemüsemais100 ml Milch - 10 g Butter - Salz - je 1 TL Majoran und Basilikum - 80 g Grieß - 50 g Quark - 15 g Parmesankäse - 1-2 EL Öl - 1 EL Tomatenmark - Edelsüß-Paprika - 1200 ml Gemüsebrühe - 8-10 schwarze Pfefferkörner - nach Belieben Petersilie


Zubereitung

Zwiebel schälen und würfeln. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Romanesco putzen, Röschen von den Stielen schneiden, waschen und gut abtropfen lassen. Mais in ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Für die Klößchen Milch, Butter, Salz und Kräuter in einem kleinen Topf aufkochen. Grieß einrühren, aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 1 Minute quellen lassen. Quark und Parmesan unterrühren. Zugedeckt zur Seite stellen. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel darin glasig dünsten. Möhren, Paprika und Porree zufügen, kurz mit andünsten. Tomatenmark und Paprikapulver zufügen, unterrühren und mit Brühe ablöschen. Romanesco und Pfefferkörner zufügen, aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen. Inzwischen aus der Grießmasse mit Hilfe von 2 Teelöffeln kleine Klößchen formen. Am Ende der Garzeit Mais und Klößchen zufügen. Bei schwacher Hitze 5-8 Minuten gar ziehen lassen. Suppe nach Belieben mit Petersilie garniert servieren.

Romanesco

Romanesco mit Mandelsauce

Saison Herbst Personen 4 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

1 Romanesco - 50g gemahlene Mandeln - 50g Emmentaler - Meersalz - Kräutersalz - 1 Ei - 150g Sahne


Zubereitung

Den Blumenkohl in Röschen teilen und gründlich waschen und dickere Stängel am Ende kreuzweise einschneiden. Das Gemüse in wenig gesalzenem Wasser etwa 10 Min, zugedeckt bei schwacher Hitze bissfest kochen. In einem Sieb abtropfen lassen und die Kochflüssigkeit auffangen. Den Käse fein reiben und mit den Mandeln, dem Kräutersalz, Ei , Sahne und etwas Kochflüssigkeit verquirlen. Die Mischung in den Topf gießen unter Rühren mit einem Schneebesen einige Male auf kochen lassen, bis eine cremige Sauce entstanden ist. Den Kohl auf einem Teller anrichten, mit der Sauce übergießen.

Romanesco

Romanesco mit Schweinesteak und Zwiebeln

Saison Winter/Frühling Personen 2 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

1 Romanesco - Salz, Zucker, Pfeffer - 2 je 200g Schweinesteaks - Pfeffer - Chili - Piment - Salz - 3 Zwiebel - etwas Mehl zum Bestäuben


Zubereitung

Romanesco in Röschen teilen, in kochendes Wasser geben. etwa 5 – 7 Min. kochen. Steak ohne Salz würzen, in heißem Fett jede Seite scharf anbraten. Hitze runterdrehen, Steak 5 Min. leicht braten. Gewürze sollten nicht schwarz werden. Salzen. Fleisch auf eine Warmhalteplatte geben und 5 Min. ziehen lassen. Zwiebeln in Ringe schneiden, mit Mehl bestäuben und in heißem Fett unter Wenden goldbraun braten. Danach würzen.

Romanesco

Romanesco mit Spätzle

Saison Winter Personen 6 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

400g Romanesco - 2 Kartoffeln - 2 Möhren - 200g Champignon - 200g Gouda - 50g Butter - Salz - Pfeffer - 500 g Spätzle


Zubereitung

Die Spätzle gar kochen. Den Romanesco in kleine Röschen teilen, die Möhren und Kartoffeln in 2 cm große Würfelchen schneiden. Die Pilze klein schneiden, den Käse reiben. Die Butter in einer Pfanne schmelzen, die Karotten beigeben und bei mittlerer Hitze zugedeckt zirka 10 Minuten dämpfen. Die Kartoffeln beigeben und etwa 5 Minuten mitdämpfen, dann den Romanesco und die Pilzen beifügen, nochmals ca. 10 Minuten dämpfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Spätzle zum Gemüse geben und in 5 bis 10 Minuten unter sorgfältigem Wenden heiß werden lassen. Vor dem Servieren den Käse daruntermischen. Wem das ganze zu trocken ist, kann zum Schluss mit dem Käse noch 150ml Sahne oder Milch dazugeben.


Zur Übersicht Fruchtinfo
  • Bio-lable demter 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable bioland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable naturland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable eu-bio 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Oekokiste - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Biokreis - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable ecoinform 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -