Rezepte

Zur Übersicht Fruchtinfo

Aprikosen - 3 Rezepte

Aprikosen

Aprikosen-Topfen-Eis

Saison Frühling/Sommer Personen 4 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

500g Aprikosen - 1/2 Becher Sahne - 5cl Orangenlikör (kann man auch weglassen) - 100g Topfenquark (50 %) - 100ml Wasser - 250g Rohrzucker


Zubereitung

Aprikosen entkernen und 10 schöne Hälften zurücklegen. Den Rest püriert man und vermischt das Püree mit dem Topfen, der Sahne und 200g Zucker. Diese Mischung wird in der Eismaschine verarbeitet. In der Zwischenzeit lässt man die 10 Aprikosenhälften mit dem restlichen Zucker und Wasser bei geringer Hitze ca. 10 Min. garen. Dann nimmt man die Früchte heraus, lässt den Saft noch einige Minuten köcheln und gibt dann noch den Likör zu.

Aprikosen

Aprikosen-Weinbergpfirsich-Smoothie

Saison Frühling/Sommer Personen 2 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

2 Weinbergpfirsiche - 3 Aprikosen - 1/2 Banane - 200ml Buttermilch - 1 Spritzer Zitronensaft


Zubereitung

Die Pfirsiche und die Aprikosen waschen und klein schneiden. Die Banane schälen und ebenfalls klein schneiden. Alle Zutaten in einer Küchenmaschine oder einem Mixer mixen.

Aprikosen

Schokoladen-Aprikosen-Auflauf (Clafoutis)

Saison Frühling/Sommer Personen 4 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

500g Aprikosen - 100g Dinkelmehl, (Type 630) - 15g Kakaopulver - 1 Prise Salz - 100g Rohrzucker - 1 Pk. Vanillezucker - 4 Eier - 100ml Milch - 150ml Sahne - 50g Haselnussmus - 2 TL Puderzucker - 2 TL Puderzucker


Zubereitung

500g Aprikosen waschen, halbieren und entsteinen. In einer Schüssel 100g Dinkelmehl, 15g Kakaopulver und 1 Prise Salz mischen. 100g Rohrzucker und 1 Pk. Vanillezucker untermischen. 4 Eier, 100ml Milch und 150ml Schlagsahne verquirlen. 50 g Haselnussmus untermischen.Eiermischung unter Rühren mit dem Schneebesen langsam unter die Mehlmischung rühren, bis ein glatter Teig entstanden ist. Teig in eine flache ofenfeste Form (32 cm Ø) geben. Aprikosenhälften mit der Schnittfläche nach oben auf den Teig setzen und mit 2 TL Puderzucker bestäuben. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft nicht empfehlenswert) auf der 2. Schiene von unten 20-25 Minuten backen, eventuell mit Alufolie abdecken.Clafoutis 5 Minuten ruhen lassen. Clafoutis, der süße Auflauf der Franzosen, schmeckt warm und
kalt - und manchen noch besser mit leicht angeschlagener Sahne getoppt.


Zur Übersicht Fruchtinfo
  • Bio-lable demter 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable bioland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable naturland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable eu-bio 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Oekokiste - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Biokreis - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable ecoinform 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
    Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen