Rezepte

Zur Übersicht Fruchtinfo

Kresse - 1 Rezepte

Rote Bete-Carpaccio mit Kresse-Schmand

Saison Frühling Personen 4 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

400g Rote Bete - 2 kleine rote Zwiebeln - 1/2 Orange - 1/2 Zitrone - 1 Prise Salz - Pfeffer - 3 EL Öl - Öl für die Pinienkerne - 1 EL Pinienkerne - 150g Schmand (oder saure Sahne) - 1 Schälchen Kresse


Zubereitung

Die Rote Bete schälen und mit einem Gemüsehobel in hauchdünne Scheiben schneiden. Große Knollen zuvor längs halbieren. Die Zwiebeln schälen und klein würfeln. Orange und Zitrone heiß waschen und abtrocknen. Die Schalen fein abreiben und den Saft auspressen. Zitrusschale und Zitronensaft beiseitestellen. Den Orangensaft kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Rapsöl verrühren. Die Rote-Bete-Scheiben und Zwiebelwürfel etwa 30 Minuten in der Sauce marinieren.In der Zwischenzeit die Pinienkerne mit einigen Tropfen Öl in eine Pfanne geben und hellbraun rösten. Kurz auskühlen lassen, grob hacken, mit der Zitrusschale mischen und leicht salzen. Den Schmand mit dem Zitronensaft glatt rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kresse grob hacken und unterrühren.


Zur Übersicht Fruchtinfo
  • Bio-lable demter 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable bioland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable naturland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable eu-bio 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Oekokiste - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Biokreis - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable ecoinform 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
    Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen