Anmelden

Rezepte

Zur Übersicht Fruchtinfo

Heidelbeere - 9 Rezepte

Heidelbeere

Bananen-Split mit Mango-Sorbet

Saison Sommer Personen 4 Aufwand normal


Zutaten

100g Fichtenhonig - 150 ccm Zitronensaft - 1/8l Birnendicksaft - 2-3 Mangos (je nach Größe, insgesamt 750g brutto, 450g netto) - 50g Mandelblättchen - 4 Bananen - 1 Vanilleschote (Mark) - 1/4 l Schlagsahne


Zubereitung

60g Honig mit 1/8 l Zitronensaft und BIrnendicksaft in einen Topf geben. Leicht erwärmen und dabei gut mischen - Mangos schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden, 450g abwiegen und mit dem Schneidstab vom Handrührer in der Honigmischung pürieren. In der Eismaschine etwa 40 Minuten unter Rühren gefrieren lassen - Mandelblättchen ohne Fett in einer Pfanne hellbraun rösten, herausnehmen und beiseite stellen - Restlichen Honig und restlichen Zitronensaft verrühren. Geschälte Bananen darin marinieren, ab und zu wenden - Vanilleschote aufschlitzen, Mark herauskratzen. Sahne mit Vanillemark steif schlagen

Heidelbeere

Grießflammerie mit Heidelbeersauce

Saison Ganzjährig Personen 4-5 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

1 L Vollmilch - 60g Butter - 125g Weichweizengrieß - 4 Eier, getrennt - 4 EL Cristallino Rohrzucker - 1 Prise Meersalz - 5 EL Mandelmus, weiß - 100ml Sahne - Schale von 1/2 ZitroneFür die Heidelbeersauce: 500g Heidelbeeren (frisch oder TK) - 1 Prise Vanillezucker - Rapadura Vollrohrzucker - Weißwein (Pino Grigio)


Zubereitung

Vollmilch mit der Butter und dem Grieß in einem Topf verrühren und aufkochen. Bei schwacher Hitze unter Rühren ca. 15 Minuten köcheln. Abkühlen lassen. Vier Eigelbe unter den Grieß rühren. Das Eiweiß mit Zucker und einer Prise Salz steif schlagen. In den Grießbrei das Mandelmus, die Zahne und den Zitronenabrieb rühren. Zum Schluss das steif geschlagene Eiweiß vorsichtig unterheben, in Auflaufformen füllen und im auf 150 Grad vorgeheizten Backofen für 20 Minuten backen lassen. In der Zwischenzeit die Heidelbeersauce zubereiten: alle Zutaten vermengen, unter Rühren aufkochen und etwas reduzieren lassen. Durch ein Sieb streichen.

Heidelbeere

Heidelbeerbiskuit

Saison Sommer Personen 4 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

300g Heidelbeeren - 2 Eier - 1 TL Zitronensaft - 60g Zucker - 60g Mehl - 1/2 TL abgeriebene Schale einer Zitrone - 1/2 TL Mehl - 1 EL Puderzucker


Zubereitung

Heidelbeeren waschen, trockentupfen und in eine Schüssel geben. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eier trennen. Eiweiß, Zucker und Zitronensaft schaumig schlagen, bis die Masse steif ist. Dotter verquirlen und unter die Eiweißmasse rühren, dann das Mehl und die Zitronenschale mit einem Kochlöffel unterheben. Eine Springform mit Backpapier auslegen und Teig einfüllen. Heidelbeeren mit Mehl bestäuben, in der Schüssel schwenken und auf dem Biskuitteig verteilen. Etwa 30 Minuten backen. Biskuit aus dem Backofen nehmen, abkühlen lassen und mit Staubzucker bestreuen.

Heidelbeere

Milchreispralinen mit Mango

Saison Ganzjährig Lecker Aufwand einfach


Zutaten

250g Milchreis - 0,5L Milch - 200ml Kokosmilch - 1 Prise Salz - 30g Zukcer - 1 Päckchen Vanillezucker - 1/2TL Zimt - 1/2TL Schalenabreib einer Zitrone - 100g Kokosraspeln - 1 Mango


Zubereitung

Den Milchreis mit der Milch, der Kokosmilch und einer Prise Salz bei niedriger Hitze aufkochen. Die Mischung 30 Minuten lang sacht köcheln lassen und dabei immer wieder rühren. Der Brei sollte eine feste Konsistenz haben. Gegebenenfalls etwas länger garen. Anschließend Zucker, Vanillezucker, Zimt, die abgeriebenen Zitrusschalen unterrühren und den Milchreis abkühlen lassen. Währenddessen eine Pfanne erhitzen und die Kokosraspeln unter ständiger Überwachung (geht sehr schnell!) leicht bräunen. Anschließend auf einem großen Teller ausbreiten.Die Mango schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. Mit den Händen aus dem Milchreis kleine Kugeln formen und plattdrücken. Auf die Küchlein mittig einen Mangowürfel legen und schließen. Den Reis wieder zur Kugel formen und auf dem Teller mit den Kokosraspeln wälzen, bis sie von allen Seiten bedeckt sind.

Heidelbeere

Radicchio-Mango-Smoothie

Saison Herbst/Winter Personen 2 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

1 kleiner Radicchio-Salat - 1 Mango - nach Bedarf Wasser


Zubereitung

Bei kleineren Radicchioköpfen kann man den Kopf einfach in Stücke schneiden und direkt in den Mixer geben. Die Mango schälen oder ungeschält das Fruchtfleisch vom Kern lösen und in den Mixer geben. Mit Wasser auf 1 Liter auffüllen und dann 1 - 2 Minuten auf höchster Stufe mixen.Die Süße der Mango (abhängig von dem Reifegrad der Mango) überdeckt das Bittere vom Radicchio. Durch die Farbe des Radicchios hat dieser "grüne" Smoothie eine herrliche orange-rote Farbe und ist von Farbe und Geschmack ideal für Einsteiger und kleine Kinder.

Heidelbeere

Sanddorncreme auf Mangospalten

Saison Ganzjährig Personen 4 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

2 kleine Mangos - 200g Vanillejogurt - 4 EL Sanddornmark - 100g Sahne - 2 TL Honig - gemahlener Zimt


Zubereitung

Vanillejogurt mit 2 EL Sanddornmark verrühren. Sahne steif schlagen und unter den Jogurt heben. 2 EL Sanddornmark mit Honig verrühren und zur Dekoration beisieite stellen. Mangos schälen und längliche Streifen vom Kern abschneiden. Mangostreifen sternförmig auf Desserttellern anrichten, jeweils etwas Sanddorncreme in die Mitte setzen und den Sanddornsaft darüber träufeln. Mit Zimt betsäubt servieren.

Heidelbeere

Süßer Amaranth-Auflauf mit Heidelbeeren

Saison Frühling Personen 4 Lecker Aufwand normal


Zutaten

125g Heidelbeeren (alternativ auch Brom- oder Himbeeren) - 100g Amaranth - Butter für die Form - ½ Zitrone - 4 Eier - Meersalz - 450g Magerquark - 4 EL Honig - 2 EL Vanille Puddingpulver - 4 EL Kokosraspeln - 50g Mandelblättchen


Zubereitung

Amaranth mit 250ml Wasser zum Kochen bringen und ca. 30 Minuten köcheln lassen. Topf vom Herd nehmen und ca. 5 Minuten quellen lassen.Auflaufform mit Butter einfetten. Zitrone waschen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Eier trennen und das Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen. Eigelb mit Quark und Honig in einer Schüssel glattrühren. Den abgekühlten Amaranth zusammen mit Puddingpulver, abgeriebener Zitronenschale, Kokosflocken und 2 EL Zitronensaft unterrühren. Eischnee, Beeren und zwei Drittel der Mandelblättchen unter die Amaranth-Quark-Masse heben. Anschließend die Masse in die Auflaufform füllen und mit den übrigen Mandelblättchen bestreuen.Im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad (Umluft), je nach Höhe der Auflaufform, ca. 45 bis 60 Minuten backen.

Heidelbeere

Vanilleeis mit Himbeeren

Saison Sommer Personen 1-10 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

1 Liter Sahne9 Eigelb2 EL Kleehonig1 Messerspitze Vanille oder 1 ausgekratzte Vanilleschoteetwas dünn abgeschälte Zitronenschale200 g Himbeeren, bestimmt gehen auch Heidelbeereneine halbe ZitroneRosenblüten, Himbeerblätter für Dekoration


Zubereitung

Für das Eis die Sahne mit der Zitronenschale und der Vanille erhitzen. Die Eigelbe mit ein bis zwei Esslöffeln Honig schaumig schlagen. Etwas von der heißen Sahne in die Eigelbe geben, damit sie sich an die Hitze angleichen können. Dann die ganze Eimasse in die heiße Sahne gießen und unter Rühren leicht andicken lassen. Vom Feuer ziehen und abkühlen lassen. Dann in den Gefrierschrank stellen.Drei Esslöffel Himbeeren mit dem Saft einer halben Zitrone und einem Esslöffel Honig im Mixer pürieren und durch ein feines Sieb passieren.Zum Anrichten Tassen mit Himbeerblättern auskleiden, das Eis hineinfüllen. Auf einem separaten Tellerchen Himbeeren aufhäufen und diese mit der Himbeersoße beträufeln, mit Rosenblättern dekorieren.

Heidelbeere

Walnuss-Mascarpone mit Mango

Saison Sommer/Herbst Personen 4 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

2 Eigelb - 40g Zucker - 2 EL Vanillezucker - 80ml Orangensaft - 1 EL abgeriebene Schale einer Orange - 2 Blatt weiße Gelatine - 100g Walnusskerne- 300g Mascarpone - 200g Sahne - 2 vollreife Mangos


Zubereitung

Eigelb, Zucker, Vanillezucker, die Hälfte des Orangensafts und die Orangenschale über Wasserbad mit einem Schneebesen dickschaumig aufschlagen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken, im restlichen, erhitzten Orangensaft auflösen. Etwas Schaummasse mit der Gelatine verrühren. Gelatinemasse unter die restliche Schaummasse rühren, leicht abkühlen lassen. Walnusskerne hacken, mit Mascarpone und steif geschlagener Sahne unter die Schaummasse ziehen. Creme zugedeckt im Kühlschrank mindestens zwei Stunden oder über Nacht erstarren lassen. Fruchtfleisch der Mangos in dünnen Spalten vom Stein schneiden, auf vier Tellern anrichten.


Zur Übersicht Fruchtinfo
  • Bio-lable demter 2018 - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  • Bio-lable bioland 2018 - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  • Bio-lable naturland 2018 - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  • Bio-lable eu-bio 2018 - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  • Oekokiste - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  • Biokreis - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  • Bio-lable ecoinform 2018 - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  • Vegan label - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  • Cse label - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
    Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen