Rezepte

Zur Übersicht Fruchtinfo

Austernpilze - 5 Rezepte

Austernpilze

Austernpilz Burger

Saison Winter Personen 4 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

4 große Austernpilze - 8 kleine Salatblätter - 8 Cherry-Tomaten - 1 Zwiebel - 4 Kürbiskern-Brötchen - 4 EL Ketchup - 4 EL Mayonnaise - 8 EL Mandelmus - 4 EL Aceto Balsamico - 400g Hackfleisch - Salz und Pfeffer - Olivenöl zum Braten


Zubereitung

Austernpilze putzen, Salatblätter und Tomaten waschen und abtropfen lassen. Tomaten in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden.Kürbiskern-Brötchen halbieren und auf den Böden jeweils 1 EL Ketchup verteilen. Darauf Zwiebelringe und Tomaten legen. Auf die Innenseite der Brötchen-Deckel jeweils 1 EL Mayonnaise verstreichen. Mandelmus und Balsamico in einer kleinen Schüssel vermischen. Hackfleisch in eine Schüssel geben, mit etwa ½ TL Salz und Pfeffer würzen, mit den Händen kräftig kneten und zu vier gleich großen Bratlingen formen. 4 EL Öl in einer großen Pfanne (am besten aus Gusseisen) erhitzen. In der Pfanne Austernpilze von beiden Seiten bei mittlerer Hitze goldbraun anbraten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann die Balsamico-Mandelmus-Mischung dazugeben. Alles in der Pfanne schwenken und dann auf einen Teller geben. In derselben Pfanne erneut 2-3 EL Olivenöl erhitzen und die Burger-Bratlinge etwa 3 Minuten von jeder Seite bei starker Hitze braten. Fertig gebratene Burger auf die unteren Brötchen-Hälften legen. Salatblätter, Zwiebeln und Tomaten darauf verteilen und die gebratenen Austernpilze darauf geben. Zuletzt die Brötchen-Deckel auf die Burger legen und sofort genießen.

Austernpilze

Gebratenes Schweinefilet mit Austernpilzen und Shiitake

Saison Herbst/Winter Personen 4 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

600g Schweinefilet - 150g Austernpilze - 150g Shiitakepilz - 4 EL Sojasauce - 1 Bundzwiebeln - 2 Chilischoten - frischer Ingwer - 2 Knoblauchzehen - 5 EL BratölBrat Zucker - Salz - Pfeffer aus der Mühle


Zubereitung

Das Schweinefleisch in schmale Streifen schneiden und in eine flache Schale geben. Die Sojasauce und 1 EL Öl verrühren, zum Fleisch geben und gut durchmischen. Zugedeckt 2 Stunden bei Zimmertemperatur marinieren lassen.Die Pilze in mundgerechte Stücke schneiden. Die Bundzwiebeln putzen, waschen und das Weiße mit dem hellgrünen Lauch der Länge nach halbieren. Den Knoblauch und den Ingwer schälen und fein hacken. Die Chilischoten waschen, längs halbieren, entkernen, die weiße Innenhaut entfernen und das Fruchtfleisch in feine Streifen schneiden. Das Fleisch aus der Marinade nehmen und etwas abtropfen lassen. 2 EL Öl in einem Wok erhitzen, den Knoblauch und den Ingwer zugeben und anschwitzen. Das Fleisch zugeben und unter Rühren 2-3 Minuten braten. Herausnehmen und beiseite stellen. Das restliche Öl in dem Wok erhitzen und die Pilze unter Rühren rasch anbraten. Die Bundzwiebeln hinzufügen und kurz und kräftig mitbraten. Das Fleisch wieder dazugeben und gut durchrühren. Mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen. Mit der Marinade abschmecken und mit den Chilistreifen bestreut servieren.

Austernpilze

Rahm-Porree mit Austernpilzen

Saison Frühling Personen 4 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

4 Stange Porree - 400g Austernpilze - 4 kleine Knoblauchzehe - 4 TL Öl - 40g Frischkäse - Salz - 4 Messerspitzen Sambal Oelek oder Cayennepfeffer - 4 kleine Tomaten - 8 Scheiben Vollkorn-Baguette


Zubereitung

Porree putzen, waschen und in breite Stücke schneiden. Pilze putzen und abreiben. Knoblauch schälen, fein würfeln Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Knoblauch darin glasig dünsten. Porree und Pilze zufügen und 5-7 Minuten braten. Ca. 1/8 l Wasser und Frischkäse einrühren. Aufkochen und ca. 2 Minuten köcheln Gemüse mit Salz und Sambal Oelek abschmecken. Tomate waschen, vierteln und evtl. entkernen. Fein würfeln und darüber streuen. Baguette dazuessen

Austernpilze

Rinderfilet mit Mangold-Austernpilz-Nudeln

Saison Winter Personen 4 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

300g Rinderfilet - 200g Austernpilze - 200g Wok Nudeln - 200g Möhren - 1 kleine Staude Mangold - 4 EL Sojasauce - 2 Msp. Sambal Oelek - 4 EL Öl - 300ml Gemüsebrühe - Salz - Pfeffer


Zubereitung

Das Fleisch in Streifen schneiden, mit Sojasauce und Sambal Oelek mischen. Die Nudeln nach Packungsangabe garen. Mangoldblätter in 1 cm breite Streifen schneiden, Stiele in 5mm Streifen, Möhren in dünne Scheiben schneiden. Das Fleisch abtropfen lassen, die Marinade auffangen. Erst den Wok, dann 2 EL Öl darin stark erhitzen. Das Filet portionsweise 1 Minute rundum unter Rühren anbraten. Herausnehmen. 2 EL Öl erhitzen. Die Mangoldstieleund Möhren darin 1 Minute anbraten. Die Brühe und die Marinade angießen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 5 Minuten dünsten. Fleisch, Nudeln, Pilze und Mangoldgrün unterheben. Alles zugedeckt bei schwacher Hitze weitere 5 Minuten dünsten. Salzen und pfeffern.

Austernpilze

Tagliatelle mit Austernpilzen

Saison Winter Personen 2 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

100g Austernpilze - 2 Zucchini - 2 Tomaten - 250g Tagliatelle - 1 Bund Schnittlauch - 1EL Creme fraiche - 1EL Butter - Salz - Pfeffer


Zubereitung

Die Zucchini in Stifte, die Pilze in Streifen schneiden. Die Tomaten blanchieren, häuten und würfeln. Die Butter erhitzen, Zucchini und Pilze darin bei mittlerer Hitze anbraten. Die Tomaten dazu geben und gemeinsam weiter schmoren. Creme fraiche und klein geschnittenen Schnittlauch beifügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und weiter schmoren, bis die Tagliatelle in reichlich Salzwasser bissfest gekocht sind. Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen und sofort mit dem Gemüse vermischt servieren.


Zur Übersicht Fruchtinfo
  • Bio-lable demter 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable bioland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable naturland 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable eu-bio 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Oekokiste - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Biokreis - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -
  • Bio-lable ecoinform 2018 - Naturkost Schniedershof - Bio zu Dir -