Saisonkalender

PDF-Datei

Rezepte

Aktuelle Rezepte
Zur Übersicht Fruchtinfo

Walnuß - 3 Rezepte

Walnuß

Eis im Schokomantel

Saison Ganzjährig Personen 8 Lecker Aufwand einfach


Zutaten

200g Vollmilchschokolade - 600ml Vanilleeiscreme - 300ml Sahne - 2 EL Akazienhonig - 100g kandierte Walnüsse - 25g geröstete Mandelblättchen


Zubereitung

Eine Kastenform von 18 cm Länge mit Frischhaltefolie auskleiden. Schokolade in Stückchen brechen und über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen, dabei umrühren. In die Form gießen, mit einem Backpinsel auf Boden und Seiten verteilen, tiefgefrieren. Eis aus dem Grfrierfach nehmen. Sahne und Honig steif schlagen. Eis aufschlagen, es sollte geschmeidig, aber noch gefroren sein. Sahne, Walnüsse und Mandeln unter das Eis rühren. Eis in die Form füllen. 1 Stunde tiefgefrieren. 10 Minuten vor dem Servieren herausnehmen.

Walnuß

Nusszauber-Plätzchen

Saison Herbst/Winter Lecker Aufwand einfach


Zutaten

150g Mehl - 1 gestr. TL Backpulver - 150g gemahlene Haselnusskerne - 150g Rohrzucker - 1 Pr. Meersalz - 1/2 TL gemahlener Zimt - 1 Pck. Vanillezucker - 1 Ei - 100g Butter Für die Füllung: ca. 150g Aprikosenmarmelade Zum Garnieren: 140g Zartbitter Kuvertüre - 100g gemahlene Haselnusskerne oder gemahlene Mandeln - 75g Walnusshälften - Mehl zum Ausrollen - Backpapier für das Blech - runder Ausstecher oder Glas Ø ca. 3,5 cm


Zubereitung

Mehl mit Backpulver und Haselnüssen in einer Schüssel mischen. In die Mitte eine Mulde drücken und Zucker, Meersalz, Zimt, Vanillezucker und Ei dazugeben. Butter in Flöckchen auf dem Mehlrand verteilen. Von außen nach innen schnell zu einem glatten Teig kneten. Zugedeckt 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben, Teig darauf ca. 0,5 cm dick ausrollen und die Plätzchen ausstechen. Auf das mit Backpapier ausgelegte Blech legen und in den vorgeheizten Ofen schieben. Backzeit: 8 – 10 Minuten bei 200-220 Grad. Vorsichtig lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Marmelade auf die Hälfte der Plätzchen streichen und mit den anderen belegen. Die Kuvertüre im Wasserbad lösen. Die Plätzchenränder damit bestreichen und in den gemahlenen Haselnüssen rollen. Einen Tupfer Kuvertüre auf die Plätzchen geben und darauf eine Walnusshälfte drücken.

Quelle www.rapunzel.de
Walnuß

Vegetarischer Burger

Saison Ganzjährig Personen 2-4 Lecker Aufwand normal


Zutaten

50g ganzer Grünkern - 80g grob geschroteter Grünkern - ½ l Gemüsebrühe -1 Ei - 1 kl. Zwiebel - 40g gehackte Walnüsse - 50g geriebener Käse -1 Bd. Petersilie - 1 TL Majoran - Kräutersalz + frisch gem. Pfeffer -evtl. bis zu 5 EL Vollkornbrösel


Zubereitung

Den ganzen Grünkern in die kochende Gemüsebrühe einrühren, 10 Minuten auf kleiner Flamme kochen lassen. Anschließend den grob geschroteten Grünkern unter Rühren dazugeben, alles auf kleiner Flamme etwa 20 Minuten ausquellen lassen.Unter die abgekühlte Masse das Ei, die Walnüsse, den Käse und die Zwiebelwürfel mengen. Kräftig mit Gewürzen abschmecken. Falls erforderlich die Vollkornbrösel unter den Teig mischen. 4-8 Hamburger formen und in heißem Fett in der Pfanne knusprig braten, nicht zu früh wenden, denn sonst könnten sie leicht zerfallen.


Zur Übersicht Fruchtinfo
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -
  •  - Naturkost Schniedershof - Ihr Biokisten Lieferservice vom Niederrhein -